Archive / March, 2015

Museum Rijswijk

Rijswijks museumMuseum Rijswijk

16 t/m 25 Januar 2015

Im Rahmen der Mitgliederausstellung des Künstlervereins Arti-Shock waren einige meiner grossen werke im Museum Rijswijk zu sehen:

Das Bild ‘Rotkohl’ ganz links, zu sehen auf der Fotografie des Museums (ebenfalls links im Bild).

 

DSCF0012  rode kool  120 x 160 cm DSCF0022  introversie  170 x 160 cmDSCF0012-001  vaas groen 58 x 38 x 38 cmDSCF0023-001  vaas blauw  60 x 35 x 35 cm


Blütenstaub und Pollenkorn

_DSC0096In meinem Atelier mache ich neue Arbeiten mit dem Thema Blütenstaub und Pollenkörner. Auf diesen Bildern werden die gigantisch vergrösserten Pollenkörner kombiniert mit Abbildungen von anderen Mikro-elementen sowie Algen, Diatomeeën und Bakterien. Dieses Mikroleben wird in meiner Arbeit vereinigt mit Planeten und Gaswolken aus dem Weltall, welche so stark verkleinert werden, dass sie ebenso klein sind wie die Blütenstaubkörchen.

Hier einige Beispiele von Naturfotos und zwei meiner Bilder die daraus entstanden sind.

 

DSCF0010
DSCF0012
DSCF0006
DSCF0021
DSCF0004
DSCF0017


Suche nach Kunst und Natur

DSCF0003 Sommer / Herbst 2014 In meinem Atelier haben zwei Schnitzeljagden stattgefunden. Die Eine im Zusammenhang eines Geburtstagfestes und die Andere im Kontext der holländischen, nationalen Gartenwoche. Es wurde gefahndet und gesucht nach Kunst und Natur. Faszinierend zu sehen wie andächtig viele Besucher / Kinder die Schnitzeljagd durchforscht haben und Gemüse, Pflanzen und Gemälde unter die Lupe genommen haben.