Willkommen auf meiner Website!

[ Website in Holländisch ]

In dieser Übersicht möchte ich Dir meine Arbeit vorstellen. Mit Fotos und Text werde ich Dir meine Arbeiten zugänglich machen.
Trete ein in mein Universum!

Durch verlkeinern und vergrössern siehst Du Verwandtschaften und Zusammenhänge.
Seh Dir die Welt, den Mensch und Dich selbst an und entdecke,
dass Du als Teil verbunden bist mit dem Ganzen.

 

Seit Jahren bin ich fasziniert vom Thema Mikro Makro Kosmos:

Unsere täglichen Handlungen messen wir ab an den von menschen dimensionierten Abmessungen. Wir können uns direkt ein Bild formen wenn wir über einen Suppenlöffel, über Treppenstufen oder einen Flugzeugsessel sprechen.
Wenn wir aber mit Hilfsmitteln auf Gegenstände ein- oder ausblenden, entstehen andere (als menschliche) Verhältnisse. Durch ein Mikroskop oder Teleskop sehen wir Welten, die uns im ersten Augenblick nicht vertraut vorkommen. Das für das menschliche Auge Unsichtbare wird gigantisch vergrössert: Ein unbekanntes Gebiet, das beinahe tastbar scheint aber doch ungreifbar bleibt wird sichtbar. Wir können selbst Atomkerne wahrnehmen worum Elektronen flitzen! Hast Du aber gewusst, dass der Zwischenraum zwischen den Elektronen im Verhältnis grösser ist als der Abstand zwischen Erde und Sonne?!
Auf der anderen Seite des Spektrums können wir mit speziellen Telelinsen das Licht wahrnehmen von schon vor langem erloschenen Sternen und seit Kurzem selbst einen Schimmer erhaschen vom Urknall, dem absoluten Startpunkt woraus das Weltall entstand.

Durch das unvorstellbar Kleine gross zu machen und das nicht fassbar Grosse wieder zurück zu bringen in einfachere Bilder, will ich die menschlichen Abmessungen loslassen. Das Spielen mit Verhältnissen und Ähnlichkeiten gibt Freiheit über Ansicht und Denkmuster zum menschlichen Dasein.

Ich will gern meine Faszination über unseren Platz in der Gesamtheit der Naturgesetze und mein Interesse in das komplexe Gefüge worin alles den selben Naturgesetzen gehorcht mit Dir teilen.

Ich lade Dich ein, Dich einzulassen auf diese erst noch ungewohnte Unternehmung. Blende ein und aus, um den grösseren Zusammenhang zu sehen: Blicke von einem grossen Abstand auf die Erde, die Menschheit, den Mensch und Dich selbst um zu sehen, dass Du als Teil verbunden bist mit dem Ganzen.

Viel Spass mit dieser kosmischen Entdeckungsreise zum Kleinen und zum Grossen, die sich nach diesem Abenteuer nicht mehr unterscheiden, weil sie sich so gleichen!